E-Commerce Strategie Gubler Leitern

Einzigartiges Design, angenehme Handhabung, Schweizer Holz und top Qualität - so lässt sich eine Gubler Leiter beschreiben. Die letzte Holzleitermanufaktur der Schweiz beabsichtigt mit dem neu aufgebautem Online-Shop den Absatz von Holzleitern zu steigern. Diese Bachelorarbeit zeigt wie’s geht!

Münch, Marc & Nadig, Daniel, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Eugster AG / Gubler Leitern
Betreuende Dozierende Strebel, Felix
Keywords E-Commerce Strategie, Gubler Leitern, Holzleitern, Holzleitermanufaktur, Eugster AG
Views: 53 - Downloads: 2
Die Eugster AG ist ein mittelständischer Familienbetrieb aus dem Kanton Thurgau. Im Januar 2018 hatte die Eugster AG die Möglichkeit, die letzte Holzleitern- Manufaktur der Schweiz zu übernehmen. Um der Marke Gubler Leitern zum Erfolg zu verhelfen, ist ein Online-Shop aufgebaut worden. Dieser ist seit Februar 2019 in Betrieb. Nun geht es darum, in der digitalen Welt Fuss zu fassen und eine E-Commerce Strategie aufzubauen.
Als Ausgangspunkt werden die theoretischen Erkenntnisse von E-Commerce dargelegt und die Gubler Leitern vorgestellt. Nachfolgend werden Experteninterviews durchgeführt mit dem Ziel, die Markt- und Kundenbedürfnisse aus verschiedenen Branchen zu ermitteln. Um die Konkurrenzsituation zu den Baumärkten darzustellen, wird die Analysenphase mit einer Stärken-Schwächen Analyse vervollständigt. Mit der Absicht, die Gubler Leitern zum Erfolg zu verhelfen, werden in einem letzten Schritt Konzepte anhand des Marketingmix (4P) dargelegt und konkrete Massnahmen vorgeschlagen.
Ersichtlich wird, dass der Online-Handel immer mehr an Bedeutung gewinnt und dass weiterhin eine Verlagerung des stationären- zum Online-Handel stattfindet. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Gubler Leitern in der digitalen Welt Fuss fasst. Gemäss der Analyse der neuen Website ist Gubler Leitern auf dem richtigen Weg. Der Online-Auftritt kann sehr entscheidend sein, denn die Mehrzahl der Konsumierenden informieren sich zuerst online. Den Experteninterviews zufolge besteht primär im Obstbau sowie beim Hobbyhandwerk das grösste Potential, eine Gubler Leiter zu vertreiben. Weiter sind die meisten der Befragten bereit, mehr für eine Holzleiter auszugeben, wenn sie dementsprechend eine hohe Qualität aufweist. Somit kann sich die Gubler Leitern mit ihren qualitativ herausragenden Holzleitern mühelos von ihrer grössten Konkurrenzgruppe, den Baumärkten, differenzieren. Nun gilt es, diese einzigartigen Holzleitern durch verschiedene Marketing-Aktivitäten in den Bereichen Produkt, Preis, Kommunikation und Distribution zu vermarkten. Die wichtigste Rolle nimmt dabei die Kommunikationspolitik ein. Die Gubler Leitern muss ihr Alleinstellungsmerkmal anhand gezielter Massnahmen kommunizieren.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Eugster AG / Gubler Leitern, Hörhausen
Autorinnen und Autoren
Münch, Marc & Nadig, Daniel
Betreuende Dozierende
Strebel, Felix
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
E-Commerce Strategie, Gubler Leitern, Holzleitern, Holzleitermanufaktur, Eugster AG