Welche Mobile-Device-Management-Systeme eignen sich für Schulen? - Analyse verschiedener Mobile-Device-Management-Lösungen für Tablets

Digitale Medien werden im heutigen Klassenzimmer präsenter und erhalten eine größere Bedeutung für den zukünftigen Unterricht. Die Nachfrage von Schulen nach Tablets steigt und stellt diese vor die Frage, mit welcher Mobile-Device- Management-Lösung die Tablets im Schulbetrieb betreut werden können.

Albrecht, Roman, 2017

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Pädagogische Hochschule FHNW
Betreuende Dozierende Schneider, Bettina
Keywords Mobile Device Management, MDM, Softwareauswahl,
Views: 47 - Downloads: 8
Die Beratungsstelle für Digitale Medien in Schule und Unterricht – imedias, setzt sich täglich erfolgreich mit den Anliegen der Schulen in Bezug auf digitale Medien auseinander. Momentan hat imedias mit nur einer MDM-Lösung für iPads positive Erfahrung gemacht, welche sich für den Schulbetrieb bewährt hat. Leider fehlen adäquate Erfahrungen und das nötige Know-how für alternative MDM-Lösungen auf Seite iOS sowie für andere Betriebssysteme. Ziel dieser Bachelor Thesis ist es, eine Beratungsgrundlage für Schulen mit Empfehlungen für die beiden Betriebssysteme Android und iOS zu erarbeiten.
In der Analysephase wird der IST-Zustand von drei Schulen durch Leitfadeninterviews ermittelt. Daraus wird ein Kriterienkatalog an eine MDM-Software ausgearbeitet. Die Auswahlphase beginnt mit einer Marktrecherche. Im weiteren Vorgehen wird das Resultat der Marktrecherche in der Grobauswahl anhand erster Kriterien stark reduziert, um in einem weiteren Schritt in der Feinauswahl die eruierten Systeme mit dem Kriterienkatalog zu vergleichen. Die Ergebnisse der Feinauswahl werden mit einer Nutzwertanalyse gewichtet und bewertet. Daraus wird die Empfehlung für die Auftraggeberschaft abgeleitet.
Die Bachelor Thesis soll in erster Linie als Beratungsgrundlage dienen und imedias bei zukünftigen Anfragen von Schulen bezüglich Mobile Device Management behilflich sein. Zudem soll sie den Schulen Empfehlungen für mögliche Software-Lösungen aufzeigen. Des Weiteren arbeitet der Autor ein Factsheet zum Thema MDM aus, um die bestehende Reihe von Factsheets der Auftraggeberschaft, mit technisch wichtigen Themen für Schulen zu ergänzen.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Pädagogische Hochschule FHNW, Brugg
Autorinnen und Autoren
Albrecht, Roman
Betreuende Dozierende
Schneider, Bettina
Publikationsjahr
2017
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Mobile Device Management, MDM, Softwareauswahl,