Evaluation/Erstellung E-Learning Tool 3-20.W-PA-4713/01

Aufgrund von natürlicher Fluktuation müssen interne Schulungsprozesse in zyklischen Abständen wiederholt werden. Dies generiert hohe Kosten für Arbeitgeber, die mittels eines E-Learning Tools abgefangen werden könnten.

Thiel, Raffael, 2020

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Jumbo-Markt AG
Betreuende Dozierende Pustulka, Elzbieta
Keywords E-Learning, Authoring Tool, Software Evaluierung, Moodle, Articulate, Didaktik
Views: 20
Der Beratungsbedarf in den Filialen des Auftraggebers steigt, kompetentes Personal zu finden ist gleichzeitig zunehmend schwierig. Der Aufwand für die erforderlichen Schulungen aller betroffenen Mitarbeitenden regelmässig und nachhaltig zu erreichen ist unverhältnismässig. In Folge dessen plant die Auftraggeberschaft daher ergänzend die Einführung eines E-Learning Tools, damit die Mitarbeitenden die Lerninhalte selbstständig bearbeiten können.
Auf Basis von Online-Recherche und in Abstimmung mit der Auftraggeberschaft sind die wichtigsten Kriterien erhoben worden, die ein E-Learning Tool für den sinnvollen Einsatz mitbringen muss. Für die vorliegende Arbeit wurde weiter eine Stakeholder-Analyse mit den relevanten Anspruchsgruppen erstellt. Ebenfalls wurde eine Anforderungsanalyse, eine Marktanalyse für E-Learning Tools, eine App & Provider Analyse sowie eine Analyse der relevanten Lösungen erstellt, in der sich schlussendlich ein Anbieter als bestmögliche Lösung herauskristallisierte.
Für die Auftraggeberschaft wurde eine umfassende Marktanalyse für verschiedene E-Learning Tools erstellt. Auf Basis der Marktanalyse erhält die Auftraggeberschaft eine Shortlist mit potenziellen Anbietern für ein passendes Tool. Weiter wird der Auftraggeberschaft eine Handlungsempfehlung unterbreitet, die bereits erste Fragen zur möglichen Implementierung der evaluierten Lösung beantwortet. Auf Basis der erstellten Anforderungsanalyse kann die Auftraggeberschaft zudem weitere mögliche Provider evaluieren oder analysieren. Der Auftraggeberschaft ist zudem bewusst gemacht worden, welchen Stellenwert ein E-Learning Tool in Zukunft haben sollte und weswegen die Implementierung einer solchen Unterstützung in einem Folgeprojekt zwingend ins Auge gefasst werden muss.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Jumbo-Markt AG, Dietlikon
Autorinnen und Autoren
Thiel, Raffael
Betreuende Dozierende
Pustulka, Elzbieta
Publikationsjahr
2020
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
E-Learning, Authoring Tool, Software Evaluierung, Moodle, Articulate, Didaktik