Marktanalyse / Digitales Marketingkonzept / MarKom-Konzept für (Online-)Dienstleistung im Feld Heimtiermarkt / Hunde

Die Auftraggeberschaft, aktiv im Bereich molekularbiologischer Tests und Diagnosen, strebt die Entwicklung und Markteinführung eines neuen Produktes für den Hundemarkt an. Ziel ist es, durch dieses Produkt im bestehenden Markt Innovation anzuregen.

Maurice Dubler & Daniel Erdös & Jasmin Pfister & Jovan Vranic & Julia Meier, 2024

Art der Arbeit Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende Analytisches Unternehmen
Betreuende Dozierende Angehrn, Patrick
Keywords Marktanalyse Hunde im Bereich Gesundheit
Views: 6
Die Projektarbeit umfasst eine detaillierte Marktanalyse und die Entwicklung eines Konzepts welche folgende drei zentralen Fragen beantwortet. 1. Zahlungsbereitschaft der Kunden: Diese Frage zielt darauf ab, ein erstes Verständnis für die Marktbedingungen zu gewinnen. 2. Zielkundensegmente: Es wird untersucht, ob unterschiedliche Bedürfnisse in verschiedenen Segmenten bestehen und wie diese gezielt angesprochen werden können. 3. Effektive Werbestrategien: Die Auswahl der geeignetsten Methoden zur Kundenansprache, insbesondere in Bezug auf die Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.
Das Hauptziel ist es, Antworten auf diese Fragen zu finden, um für das Unternehmen entscheidende Informationen für einen erfolgreichen Eintritt in den Markt bereitzustellen. Um an Informationen zu gelangen, wurde eine Marktumfrage unter Studenten und Experten durchgeführt. Die Untersuchung stützt sich dabei auf die Literaturrecherche, Umfragen, Interviews und eine Konkurrenzanalyse. Strategien für den Markteintritt sollen für Geschäftskunden und Privatkunden untersucht werden.
Die Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass der Markt volatil ist, der von der Auftraggeberin vorgesehene Preis aber im Rahmen der Zahlungsbereitschaft der Kundensegmente liegt. Die potenziellen Zielgruppen umfassen junge Erwachsene, Familien, alleinstehende Erwachsene und Senioren. Bei der Vermarktung zeigt sich, dass die Nutzung der eigenen Website, Newsletter und sozialen Medien besonders effektiv sein können, da die Verbreitung durch diese Kanäle schnell und weitreichend ist. Die Notwendigkeit, die erforderlichen Ressourcen für diese Marketingaktivitäten bereitzustellen, wurde ebenfalls hervorgehoben. Zum Schluss werden noch weitere Resultate der Forschung erläutert, sowie einige Handelsempfehlungen gegeben. Da das Projekt noch am Anfang ist, wird es sicherlich interessant sein zu sehen, wie sich das Produkt aber auch der Markt weiterentwickelt und welche weiteren Forschungen folgen werden.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende
Analytisches Unternehmen
Autorinnen und Autoren
Maurice Dubler & Daniel Erdös & Jasmin Pfister & Jovan Vranic & Julia Meier
Betreuende Dozierende
Angehrn, Patrick
Publikationsjahr
2024
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Marktanalyse Hunde im Bereich Gesundheit