Ticketsystem Geschäftsbereich Infrastruktur BVB

Der Geschäftsbereich Infrastruktur der Basler Verkehrsbetriebe steht vor der Herausforderung, Anfragen über verschiedene Kanäle zu bearbeiten. Dies führt zu ineffizienten Prozessen und erschwert die Erstellung übergreifender Kennzahlen.

Gustavo Acho Yañez & Jonathan Barbosa & Christian Hodler & Jerome von Allmen, 2024

Art der Arbeit Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende Basler Verkehrs-Betriebe
Betreuende Dozierende Schlick, Sandra
Keywords Ticketsystem, Konzepterstellung, Anfragebearbeitung, Kundenanfragen
Views: 20 - Downloads: 2
Der Geschäftsbereich Infrastruktur ist für die Instandhaltung sowie die Sicherheit der ortsfesten Anlagen wie Gleisanlagen, elektrischen Anlagen, Publikumsanlage und Gebäude verantwortlich. In dieser Arbeit wurde geprüft, wie das Ticketsystem im Geschäftsbereich Infrastruktur effizienter genutzt werden kann, um Anfragen einfacher zu steuern und auszuwerten. Es wurde ein Konzept erarbeitet, das auf Interviews mit den wichtigsten Stakeholdern basiert, um die Stärken und Schwächen des bestehenden Prozesses zu identifizieren.
Aus Informationen der Interviews, Machbarkeitsanalyse und technischen Abklärungen wurden zwei Varianten ausgearbeitet: Einerseits ein abteilungsübergreifender Ansatz, bei dem ein zentrales Dispatching-Team alle Anfragen des Geschäftsbereichs verwaltet; andererseits ein abteilungsspezifischer Ansatz, bei dem spezifische Services für jede Abteilung bereitgestellt werden. Der abteilungsübergreifende Ansatz vereinfachte die Kommunikation und erhob übergreifende Kennzahlen, während der abteilungsspezifische Ansatz die Eigenständigkeit betonte und sich auf individuelle Kennzahlen konzentrierte.
Der abteilungsspezifische Ansatz wurde den Auftraggebern empfohlen. Unabhängig der gewählten Variante sollten möglichst viele begleitende Massnahmen umgesetzt werden, um eine effektive Einführung und Nutzung des Systems zu gewährleisten. Auch eine Kombination der beiden Varianten wäre denkbar. Hierbei könnten Anforderungen der Auftraggeberschaft sowie der einzelnen Bereiche und Abteilungen gegebenenfalls kombiniert werden. Mit dem vorliegenden Konzept wurde die Grundlage geschaffen für den Geschäftsbereich Infrastruktur der Basler-Verkehrsbetriebe, um ein Detailkonzept für das Ticketingsystem zu ermöglichen.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende
Basler Verkehrs-Betriebe, Basel
Autorinnen und Autoren
Gustavo Acho Yañez & Jonathan Barbosa & Christian Hodler & Jerome von Allmen
Betreuende Dozierende
Schlick, Sandra
Publikationsjahr
2024
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Ticketsystem, Konzepterstellung, Anfragebearbeitung, Kundenanfragen