Einsatz von Data Analytics in der Wirtschaftsprüfung

Das Datenvolumen der Prüfkunden steigt aufgrund der Digitalisierung stetig an. Um dies Heute und in Zukunft zu bewältigen und effizient sowie effektiv Prüfsicherheit zu gewinnen, ist der Einsatz von modernen Data Analytics Tools notwendig.

Bräm, Joël, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende BDO AG
Betreuende Dozierende Gwerder, Daniel
Keywords Data Analytics in der Wirtschaftsprüfung
Views: 32
Diese Form der Datenanalyse steckt noch in den Kinderschuhen und ist in der ganzen Branche stark im Wandel. Um auf dem Markt konkurrenzfähig zu bleiben, sind die Unternehmungen gezwungen, sich mit dem Thema Data Analytics intensiv auseinander zu setzten. Das Data Analytics wird im Moment von vielen Prüferinnen und Prüfer nur für zusätzliche Prüfungshandlungen (Prüfungshandlungen on top) verwendet. Es könnten noch viel mehr Analysen durchführt werden, welche bisherige Prüfungshandlungen ersetzen. Aufgrund der Rechnungslegung ist die Übernahme von modernen Tools aus den USA eine Herausforderung.
Das Ziel ist es, die momentane Situation im Detail zu analysieren und Schlüsse zu ziehen, was es braucht, um mit dem Einsatz von Data Analytics mehr Prüfsicherheit zu erlangen. Dies wird Anhang von Interviews mit erfahrenen Mandatsleiterinnen und Mandatsleitern evaluiert. Zudem wird der Ansatz betreffend Data Analytics und das neu entwickelte Prüftool, welches zurzeit nur in den USA im Einsatz steht, analysiert und die Möglichkeiten für die Schweizer Unternehmung ausgearbeitet.
Mit der Hilfe der aktuellen Bibliothek an Prüfungshandlungen werden Analysen vorgestellt, welche Prüfsicherheit mit Data Analytics generieren und in der Praxis eingesetzt werden können. Um die Effizienz zu steigern, muss der Einsatz von Data Analytics frühzeitig mit dem Kunden geplant und getestet werden, sodass die Rohdaten in geeigneter Form daherkommen. Anhand von definierten Kriterien wurden die TOP 3 Applikationen der USA herausgefiltert und danach im Detail vorgestellt. Die Analysen sowie die daraus gewonnene Prüfsicherheit inklusive Praxisbeispielen und Vorlagen werden in dieser Bachelorarbeit behandelt. Durch Monats- und Quartalsanalysen können einige Applikationen bereits an der Zwischenrevision zum Einsatz kommen. Das Verständnis der Buchungsströme und Verantwortungsbereichen der Mitarbeitenden (inklusive der durchgeführten Kontrollen) ist viel umfangreicher als bei bisherigen Tools. Die Umsetzung der Applikationen ist klarer definiert als beim bisherigen Einsatz von Data Analytics. Dies gibt den Prüferinnen und Prüfern mehr Sicherheit, wie stark sie sich auf die Analysen abstützen können.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
BDO AG, Baden-Dättwil
Autorinnen und Autoren
Bräm, Joël
Betreuende Dozierende
Gwerder, Daniel
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Data Analytics in der Wirtschaftsprüfung