Analyse der Preisentwicklung für Immobilien in der Deutschschweiz

In den letzten 20 Jahren sind die Immobilien Preise in der Schweiz stetig gestiegen. Für Privatpersonen und Investoren stellt sich nun die Frage, ob es sich lohnt in der jetzigen Zeit zu investieren.

Kopitsis, Michael, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Tim Seiler
Betreuende Dozierende Müller, Thomas
Keywords Immobilien, Business Plan, Marktanalyse
Views: 33
Für den Auftraggeber wurde ein Businessplan erstellt, der unter anderem die Preis- und Marktentwicklung analysiert. Das Geschäftskonzept besteht darin, Immobilien als Anlageobjekte zu erwerben, um sie anschliessend zu vermieten oder nach einer Sanierung und Wertsteigerung wieder zu verkaufen. Dabei kann es sich sowohl um unbebaute Grundstücke als auch um Bestandsimmobilien handeln.
Die Bachelorarbeit besteht im Wesentlichen aus zwei Hauptteilen. In der Analysephase wurde auf wissenschaftliche Quellen zurückgegriffen. Dabei wurde die Theorie der Marktanalyse aufbereitet. In einem zweiten Schritt wurden Daten über Immobilienpreise, Nachfrage, Beschäftigungssituation und verschiedene andere relevante Faktoren gesammelt, um eine Marktanalyse durchzuführen. In der konzeptionellen Phase wurde auf Basis der gewonnenen Informationen ein Businessplan erstellt. Der Businessplan nutzt Theorien, Konzepte und Modelle, um eine geeignete Strategie zu entwickeln.
Die Preisentwicklung auf dem Immobilienmarkt zeigte in den letzten Jahren einen kontinuierlichen Aufwärtstrend, lediglich im Jahr 2023 war ein leichter Rückgang um 1,2 Prozent zu verzeichnen. Vor allem während der Pandemie ist die Nachfrage nach Eigentumswohnungen deutlich gestiegen. Die Lage spielt für potenzielle Mieterinnen und Mieter bzw. Käuferinnen und Käufer eine entscheidende Rolle, insbesondere im Hinblick auf Bildungseinrichtungen, Gesundheitsversorgung und Anbindung an den öffentlichen Verkehr. Die Kosten für den Erwerb und die Finanzierung von Immobilien sind stark gestiegen, so dass der finanzielle Aufwand für den Erwerb von Wohneigentum inzwischen deutlich höher ist als für eine vergleichbare Mietwohnung. Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, ob es sich noch lohnt, in Immobilien zu investieren. Durch umfangreiche Recherchen und eine sorgfältige Marktanalyse sind wir zu dem Ergebnis gekommen, dass Investitionen in Immobilien unter bestimmten Voraussetzungen nach wie vor sehr erfolgversprechend sind. Allerdings gilt es, die damit verbundenen Risiken angemessen zu berücksichtigen und sich ausreichend über das jeweilige Objekt zu informieren.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Tim Seiler, Wohlen
Autorinnen und Autoren
Kopitsis, Michael
Betreuende Dozierende
Müller, Thomas
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Immobilien, Business Plan, Marktanalyse