Strategische Analyse & Evaluation möglicher Rechtsformen für ein Dampflok-Depot

Der Verein Dampflok-Depot Full, steht vor unterschiedlichen Herausforderungen. Welche Stärken und Schwächen weist der Verein auf und ist die gewählte Rechtsform geeignet für die Bewältigung der Herausforderungen?

Peter, David & Meyer, Amédée, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Dampflok-Depot Full
Betreuende Dozierende Oeschger, Sara
Keywords Bachelor-Thesis
Views: 20
Der Hauptzweck des Vereins ist das Betreiben und Unterhalten von historischen Eisenbahnfahrzeugen, insbesondere der Dampflok 241-A-65, welche 1931 in Lille, Frankreich erbaut wurde. Sämtliche Arbeit der Vereinsmitglieder erfolgt ehrenamtlich. Der Unterhalt und das Betreiben des nostalgischen Fuhrparks ist mit finanziellen Aufwänden verbunden und ist durch den Verein zu tragen. Somit stellt sich die Frage, wie die Finanzierbarkeit des Vereins mittel- bis langfristig sichergestellt werden kann.
Die Autorenschaft verschaffte sich am Standort des Vereins zuerst einen Überblick über die Aktivitäten sowie die Infrastruktur des Vereines. Ebenso fand ein persönlicher Austausch mit einem Mitglied des Vorstands vor Ort statt um Erkenntnisse über die Situation zu erhalten. Anschliessend erfolgte eine umfangreiche Literaturrecherche, um valable Modelle und Theorien zu finden, mit der eine strategische Analyse des Vereins sowie die Evaluation von Rechtsformen durchzuführen sind. Abschliessend sind Handlungsempfehlungen abgegeben worden.
Die Analyse hat ergeben, dass eine der grössten Stärken des Vereins die Vereinsmitglieder sind, welche ehrenamtlich für den Verein tätig sind. Ohne diese, wäre es schwierig den Unterhalt des Fuhrparks so zu betreiben. Eine der grössten Schwächen stellt das Klumpenrisiko in Form eines einzigen grossen Sponsors dar, der dem Verein Geld zur Verfügung stellt. Um dieses Klumpenrisiko zu minimieren, wird eine Erweiterung und Diversifizierung der Einnahmen vorgeschlagen (z.B. durch die Ausweitung von Events und Steigerung der Wertschöpfung) sowie die Werbemassnahmen für solche Events auszubauen. Die Nutzwertanalyse hat ergeben, dass die aktuelle Rechtsform für den Verein, die geeignetste aller möglichen Rechtsformen ist. Mit der vorliegenden Arbeit wird der Auftraggeberschaft eine Hilfestellung für zukünftige Entscheide bezogen auf die Weiterentwicklung gegeben.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Dampflok-Depot Full, 5324 Full-Reuenthal
Autorinnen und Autoren
Peter, David & Meyer, Amédée
Betreuende Dozierende
Oeschger, Sara
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Bachelor-Thesis