Businessplan Aurum Crypto

Das bestehende Interesse an Digital Assets und Kryptowährungen ermöglicht die profitable Umsetzung der Geschäftsidee, wobei die Gründer von Aurum Crypto über umfassende Fachkenntnisse im Crypto Bereich verfügen und den Kundinnen und Kunden profitable Investments in Digital Assets ermöglichen.

Molnar, Mateja & Pfister, Marco, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Aurum Advice GmbH
Betreuende Dozierende Schibli, Olga
Keywords Businessplan, Asset Management, Crypto, Digital Assets
Views: 29
Während den letzten Jahren waren die Gründer sehr aktiv im Blockchain Bereich und haben sich ein fundiertes Wissen in der Blockchain Industrie aufgebaut. Durch häufige Diskussionen mit der Auftraggeberschaft ergab sich eine Geschäftsidee. Die Auftraggeberschaft möchte in neuen Geschäftsfeldern weiterwachsen und den Schritt in die Verwaltung von Kundengeldern vollziehen. Um diesen Schritt erfolgreich zu vollziehen, soll ein fundierter Businessplan für eine vom Advisory Business rechtlich abgegrenzte Digital Asset Management Unternehmung erarbeitet werden.
Zuerst wurde die Geschäftsidee mit dem Business Modell Canvas beschrieben. Anschliessend wurde die Geschäftsidee anhand der Literaturrecherche analysiert. Danach folgte eine Konkurrenzanalyse, sowie eine Best Practice Analyse, um die Konkurrenz zu analysieren. Zudem wurden Interviews mit Family Offices, Crypto Investorinnen und Investoren sowie High-Net-Worth-Individuals (HNWI) durchgeführt. Die Interviews dienten dazu, Einblicke und Informationen aus erster Hand zu gewinnen. All diese Analyse dienten zur Erkenntnisgewinnung, um daraus einen marktorientierten Businessplan zu erstellen.
Aus den gewonnenen Erkenntnissen der Bachelorarbeit geht hervor, dass Family Offices ein Interesse an Digital Assets und Kryptowährungen haben, jedoch stellen diese noch einen kleinen Teil des Portfolios dar. Zurzeit bieten Finanzdienstleistungsunternehmen Investitionen in Kryptowährungen, hauptsächlich durch Exchange Traded Products und Tracker Certificates, an. Diese erleben zurzeit einen grossen Aufschwung. Weiter stellte sich heraus, dass wenige der analysierten Unternehmungen Funds anbieten. Aus den gewonnenen Erkenntnissen der Bachelorarbeit bringt die Geschäftsidee von Aurum Crypto ein neues Geschäftsmodell auf den Markt, welche eine Marktlücke schliesst, in welcher es aktuell noch wenig Konkurrenz gibt.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Aurum Advice GmbH
Autorinnen und Autoren
Molnar, Mateja & Pfister, Marco
Betreuende Dozierende
Schibli, Olga
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Businessplan, Asset Management, Crypto, Digital Assets