MIS-Reporting der Swiss AviationSoftware AG - Analyse und Handlungsempfehlungen zur Weiterentwicklung des finanziellen Berichtswesens

Ein effektives und effizientes Management Reporting bildet die Grundlage zur Kontrolle und Steuerung eines Unternehmens. Diese Arbeit befasst sich mit der Überprüfung und Erhebung von Stärken und Schwächen des bestehenden Reportings aus Sicht des Managements eines Schweizer Softwareunternehmens.

De Giacinto, Fabio, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Swiss AviationSoftware AG
Betreuende Dozierende Canipa, Marco
Keywords Management Reporting, Management Informationssystem, finanzielle Kennzahlen, Controlling
Views: 13
Die Herausforderungen eines Management Reportings liegen in der Integration relevanter Erfolgsindikatoren und der zielgruppengerechten Berichterstattung in einem sich stetig wandelnden Marktumfeld. Aufgrund dessen möchte ein Schweizer Softwareunternehmen aus dem Kanton Basel-Landschaft, welches auf die Luftfahrtindustrie spezialisiert ist, das bestehende Reporting mit Fokus auf die Finanzkennzahlen überprüfen lassen. Dabei sollen die Stärken und Schwächen des MIS-Reportings aus der Perspektive der erweiterten Geschäftsleitung des Unternehmens theoriegeleitet identifiziert werden.
In einer ersten Phase wurde die relevante Literatur für die Thesis untersucht. Anschliessend wurden in einer zweiten Phase Interviews mit der Reporting-Zielgruppe geführt, um dessen Stärken und Schwächen zu ermitteln. Zusätzlich wurde eine Expertin für Controlling und Digital Reporting konsultiert. Anhand der Ist-Soll-Analyse wurden Abweichungen zwischen der erbrachten und von der Zielgruppe erwarteten Berichtserstattung festgestellt. Daraus resultierten mögliche Handlungsempfehlungen für die Finanzleitung des Unternehmens, um das bestehende Reporting zu verbessern und weiterzuentwickeln.
Die Ergebnisse der Analyse der Interviews und die Erkenntnisse aus der Literaturrecherche bilden die Grundlage für die Weiterentwicklung des Finanzberichtswesens der Auftraggeberschaft. Daraus wurden mögliche Handlungsempfehlungen im Rahmen der geplanten Projektumsetzung abgeleitet. Durch die Stärken- und Schwächenanalyse könnte das bestehende MIS-Reporting basierend auf den Ergebnissen gezielt überarbeitet und weiterentwickelt werden. Die Interpretation der Resultate hat jedoch Einschränkungen aufgrund einer begrenzt erfassten Zielgruppe und deren subjektiver Sichtweise. Zukünftige Forschungsarbeiten sollten weitere Schweizer Softwareunternehmen einbeziehen und wenn möglich eine quantitative Erhebung durchführen. Die Validierung der Ergebnisse und die daraus resultierenden Erkenntnisse sollten schliesslich in einen Leitfaden für die Einführung und Weiterentwicklung eines IT-gestütztes Management Reportings einfliessen.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Swiss AviationSoftware AG, Allschwil
Autorinnen und Autoren
De Giacinto, Fabio
Betreuende Dozierende
Canipa, Marco
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Basel
Keywords
Management Reporting, Management Informationssystem, finanzielle Kennzahlen, Controlling