Evaluation eines ERP-Systems für ein KMU

Die Bachelor-Thesis beschäftigt sich mit der ERP-Evaluation des Handelsunternehmens minotrade AG, das in den letzten Jahren stark gewachsen ist. Das Ziel ist es, ein geeignetes ERP-System zu finden, das den wachsenden Anforderungen gerecht wird.

Hoch, Severin, 2023

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende minotrade AG
Betreuende Dozierende Richards, Bradley
Keywords Anforderungsdokumentation, Empfehlung, Requirements Engineering, ERP-System
Views: 52
Aufgrund des schnellen Wachstums der minotrade AG und der zunehmenden Komplexität der Prozesse ist das aktuelle ERP-System nicht mehr in der Lage, die steigenden Anforderungen zu erfüllen. Insbesondere die Mitarbeitenden in der Logistik und Auftragsabwicklung arbeiten mit vielen manuellen Arbeitsschritten. Die Effizienz leidet darunter. Daher führt kein Weg an der Einführung eines neuen ERP-Systems vorbei, das in der Lage ist, die Geschäftsprozesse und Anforderungen des Unternehmens abzudecken und die Effizienz im Tagesgeschäft zu steigern.
Mit Requirements-Engineering wurden die Anforderungen des Unternehmens erfasst. Dazu wurden Methoden wie Interviews, Umfragen und Brainstorming genutzt, um Bedürfnisse und Herausforderungen zu ermitteln. Zusätzlich erfolgte eine Analyse der Geschäftsprozesse, Stakeholder und des Kontexts. Alle Ergebnisse flossen in die Anforderungsdokumentation ein und wurden an die ERP-Anbieter weitergeleitet. Für eine fundierte Empfehlung an die minotrade AG wurde eine umfassende Produktanalyse und ein Vergleich der ERP-Anbieter durchgeführt.
Durch die Verwendung eines effizienten ERP-Systems können Geschäftsprozesse optimiert und die Automatisierung vorangetrieben werden. Dies führt zu weniger Kosten, mehr Wettbewerb und einer besseren Entscheidungsgrundlage für das Management. Die drei ERP-Systeme myFactory, Odoo und SAP Business One wurden nach einer umfassenden Evaluation und Nutzwertanalyse als mögliche Lösung für die minotrade AG gefunden. Jedes System hat spezifische Stärken und Schwächen, die in der Arbeit ausführlich beschrieben werden. Daher wird der Geschäftsleitung empfohlen, die einzelnen Systeme zu prüfen und danach eine Entscheidung zu treffen. Die ERP-Evaluation im Rahmen der Bachelor-Thesis hat gezeigt, dass ein Wechsel auf ein neues ERP-System für die minotrade AG unumgänglich ist. Die Durchführung einer fundierten Evaluation mittels Requirements Engineering ermöglichte eine präzise Erfassung der Anforderungen und schuf eine klare Grundlage für die Auswahl des zukünftigen ERP-Systems. Die Empfehlung dient als Orientierung, weitere Faktoren wie Kosten, Implementierungsaufwand, spezifische Anforderungen und die zukünftige Strategie der minotrade AG müssen zusätzlich berücksichtigt werden.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
minotrade AG, Pfäffikon SZ
Autorinnen und Autoren
Hoch, Severin
Betreuende Dozierende
Richards, Bradley
Publikationsjahr
2023
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Anforderungsdokumentation, Empfehlung, Requirements Engineering, ERP-System