Kommunikationskonzept - Detaillierte Ausarbeitung des Kommunikationskonzeptes für Seewadel aufgrund der Reorganisation

Der Trend, dass ältere und pflegebedürftige Menschen immer später in eine Pflegeinstitution eintreten, ist in der Gesundheitsbranche ein aktuelles Thema. Ein wichtiger Faktor für diesen Wandel in der Gesundheitsbranche ist die immer bessere ambulante Versorgung.

Métral, Christian & Ostojic, Nikola & Dogan, Delil, 2022

Art der Arbeit Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende Seewadel Zentrum für Gesundheit und Alter
Betreuende Dozierende Casanova, Marco
Keywords Kommunikation, Kommunikationskonzept, Kommunikationsmodell, Reorganisation
Views: 64
Das in Affoltern am Albis stationierte Zentrum für Gesundheit und Alter Seewadel hat diesen Wahrnehmungswechsel der Gesellschaft aufgenommen und im Jahre 2022 eine neue Identität formuliert, die lautet: «Wir sind Ansprechpartner und generationsübergreifender Begegnungsort, wo Menschen in ihrer Einzigartigkeit wahrgenommen und in ihren individuellen Bedürfnissen unterstützt werden». Das Ziel der Projektarbeit war konkrete Kommunikationsmassnahmen auszuarbeiten, durch die das Image für alle Anspruchsgruppen der Identität des Seewadels entsprechen.
Die konkreten Massnahmen wurden mithilfe des «ganzheitlichen, systemorientierten Kommunikationsmanagementmodell» erstellt. Dabei wurde im ersten Schritt die Corporate Mission das Unternehmensleitbild erfasst. Im zweiten Schritt Brand Mission wurde das Selbst- und Fremdbild der Anspruchsgruppen erstellt. Eine Stakeholder Analyse unterstützt die Ermittlung einer möglichen Abweichung. Im dritten Schritt Impression Management wurde die jetzige Markenidentität offengelegt. Im vierten Schritt Corporate Identity hat man die Kommunikationsstrategie analysiert.
Aus der Analyse dieses Modells wurden für alle Anspruchsgruppen Kernbotschaften definiert. Die konkreten Massnahmen, u.a. mit Fokus auf Soziale Medien, stützen sich auf die Kernbotschaften, um gezielt die Anspruchsgruppen zu erreichen.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende
Seewadel Zentrum für Gesundheit und Alter, Affoltern am Albis
Autorinnen und Autoren
Métral, Christian & Ostojic, Nikola & Dogan, Delil
Betreuende Dozierende
Casanova, Marco
Publikationsjahr
2022
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Kommunikation, Kommunikationskonzept, Kommunikationsmodell, Reorganisation