Ablösung Applikation Nachsteuern und Bussen (NAST2)

Die Nachsteuern werden als Nachforderung ohne Strafe für nicht oder zu wenig veranlagte Steuern auferlegt. Im Kantonalen Steueramt Aargau werden diese Fälle durch den Fachbereich Nachsteuern und Bussen behandelt.

Burger, Stefanie, 2022

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Kantonales Steueramt Aargau
Betreuende Dozierende Grieder, Hermann
Keywords Situationsanalse, Requirements Engineering, HERMES
Views: 39 - Downloads: 15
Dabei geht es sowohl um die Abwicklung von natürlichen als auch juristischen Personen. Gemäss der Planung vom kantonalen Steueramt stehen einige Softwareapplikationen, welche kurz nach dem Jahr 2000 eingeführt wurden, auf der Ablöseliste. Davon ist ebenfalls die Applikation NAST2 betroffen, weil die Wartungsverträge auslaufen und eine Weiterentwicklung aufgrund der eingesetzten Technologie nicht sinnvoll ist. Das Ziel dieser Arbeit ist eine Situationsanalyse der Applikation NAST2 und Handlungsempfehlungen für ein zukünftiges Ablösesystem zu erarbeiten.
Anhand von semistrukturierten Experteninterviews wird der aktuelle Prozess abgebildet. Diese Methodik wurde gewählt, weil man sich dadurch einen guten Überblick über die IST-Situation verschaffen kann. Zudem wird ein umfassendes Dokumentenstudium vorgenommen, um die vorhandenen Dokumente zu prüfen und an relevante Informationen zu gelangen. Die Dokumentation der IST-Situation wird anhand der Projektmanagement-Methode HERMES erarbeitet.
Die bedeutendsten Ergebnisse sind, dass die Prozesse manuell und eingesessen sind. Zudem werden viele Dokumente in physischer Form behandelt und die Kommunikationswege erfolgen per Post. Aus der Analyse geht auch hervor, dass mit einem Ablösesystem einige Chancen entstehen könnten wie zum Beispiel die Digitalisierung der Prozesse, die Integration in ein bestehendes System und die Kommunikation in Echtzeit. Als Herausforderungen haben sich die Vorbereitungen der Mitarbeitenden auf die neue Applikation und die allenfalls limitierten finanziellen Ressourcen aufgrund der geringen NAST2-Nutzerzahlen herauskristallisiert. Daraus wurden Handlungsempfehlungen abgeleitet und mögliche Lösungen mit dem IncaMail, Einbindung an kantonalen Zentralversand, Anbindung an bestehende Software und Implementierung bestehende Web-Services aufgeführt. Basierend auf den Ergebnissen ist es empfehlenswert den Blick auf die zukünftige Applikation zu richten, die Digitalisierung der Prozesse zu prüfen und die Schulung der Mitarbeitenden auf die neue Applikation frühzeitig anzugehen.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Kantonales Steueramt Aargau, Aarau
Autorinnen und Autoren
Burger, Stefanie
Betreuende Dozierende
Grieder, Hermann
Publikationsjahr
2022
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Situationsanalse, Requirements Engineering, HERMES