Kanalservice - Neues Geschäftsfeld der Voegtlin-Meyer AG

Ein Aargauer Traditionsunternehmen sucht den Einstieg in die Kanalservicebranche. Im Rahmen dieser Arbeit wurde ausgehend vom Konzept des Business Model Canvas sowohl ein Geschäftsmodell erarbeitet wie auch Marketingmassnahmen festgelegt.

Jovanova, Dance & Bojic, Josip, 2022

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Voegtlin-Meyer AG
Betreuende Dozierende Müller, Thomas
Keywords Neues Geschäftsfeld
Views: 27
Der Einstieg in neue Branchen ermöglichte dem über 100-jährigen Familienunternehmung die Risiken zu verteilen. Aufgrund der globalen Entwicklung, darunter der Entstehung von neuen Megatrends wie Neo-Ökologie und Mobilität, ist das Kerngeschäft (Brenn- und Treibstoffhandel) der Unternehmung rückläufig. Durch die neue Gesetzgebung bis 2050 CO2-neutral zu werden, wird sich der Nachhaltigkeitstrend weiter verstärken. Aus diesen Gründen möchte das Unternehmen ein neues Geschäftsfeld erschliessen.
Für die Erarbeitung der Value Proposition wurden Interviews sowie eine Umfrage mit den identifizierten Kundensegmenten durchgeführt. Anschliessend folgte die Untersuchung der aktuellen Marktlage mittels Konkurrenz- und Risikoanalyse. Ein weiterer Aspekt ist die Planung von Marketingmassnahmen, welche als Grundlage für die Kundenakquise dienen soll. Zudem ist die Ausarbeitung eines Massnahmenpakets vorzunehmen, um einen reibungslosen Start zu gewährleisten. Das Konzept wird schlussendlich in Anlehnung an das Business Model Canvas zusammengefasst.
Bei der Erstellung der Value Proposition für die zwei identifizierten Zielgruppen hat sich herauskristallisiert, dass beide Kundensegmente ähnliche Ansprüche und Bedürfnisse besitzen. Dennoch bestehen gewisse Unterschiede auch im Hinblick auf das Vorgehen bei der Kundenakquise. Des Weiteren soll die Partnerschaft mit einer Kanalreinigungsunternehmung den Eintritt in den neuen Markt erleichtern. Die Finanzanalyse hat ergeben, dass die künftig angebotenen Dienstleistungen die gewünschte Rentabilität aufweisen, wenn das Auftragsvolumen stimmt. Zu guter Letzt wird auf alle wichtigen Erkenntnisse und Massnahmen, welche die Markteinführung des neuen Geschäftsfeldes ermöglichen sollen, im Business Model Canvas eingegangen.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Voegtlin-Meyer AG, Windisch
Autorinnen und Autoren
Jovanova, Dance & Bojic, Josip
Betreuende Dozierende
Müller, Thomas
Publikationsjahr
2022
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Neues Geschäftsfeld