Weiterentwicklung SQL Scrolls mit dem Schwerpunkt verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Heutzutage sind digitale Spiele oder Spielelemente in alltäglichen Situationen wie beim Einkaufen oder beim Lernen vorzufinden, denn sie dienen nicht mehr nur als Spassfaktor. Das Ziel dabei ist eine Motivationssteigerung und Verhaltensänderung der Spielenden beim Lösen einer Aufgabe zu erreichen.

Meier, Shari, 2022

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Hochschule für Wirtschaft FHNW
Betreuende Dozierende Espona, Lucía
Keywords Digitales Lernspiel, SQL, SQL Scrolls, Benutzerfreundlichkeit
Views: 43 - Downloads: 29
Auch die Fachhochschule Nordwestschweiz hat diesen Wandel aufgegriffen und unterstützt mit ihrem selbstentwickelten digitalen Lernspiel SQL Scrolls die Studierenden dabei, die Datenbankabfragesprache SQL zu lernen. Aktuell wird SQL Scrolls weiterentwickelt, damit künftig mit einem umfassenderen Aufgabenangebot und neuen Spielelementen noch mehr Studierende angesprochen werden können. Diese Arbeit trägt zur Weiterentwicklung des Frontend-Projekts bei und konzentriert sich dabei primär auf die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.
Anhand einer quantitativen Umfrage mit Studierenden, Inputs des SQL Scrolls-Projektteams, eigenem Testen sowie Fachliteratur aus dem Bereich Computer-Mensch-Interaktion wurden 17 Anforderungen erarbeitet. Diese wurden darauffolgend in einer Implementierungsphase technisch umgesetzt und schliesslich mittels eines Usability-Tests evaluiert. Der Test wurde in Form einer Beobachtungsstudie mit angewandtem Think-Aloud-Prinzip durchgeführt.
Es konnten insgesamt elf Anforderungen umgesetzt werden. Davon können sechs Anforderungen als Erweiterungen in Form neuer Funktionalitäten kategorisiert werden, die übrigen fünf Anforderungen sind Änderungen oder Fehlerbehebungen. Zu den umgesetzten Anforderungen gehören unter anderem Layout-Korrekturen, neue Animationen, Soundeffekte sowie erweiterte Funktionalitäten. Der anschliessend durchgeführte Usability-Test zeigt, dass die neue Version von allen Testpersonen bevorzugt wird. Insbesondere die Soundeffekte, die neue Funktionalität, um bereits gespielte Aufgaben zu wiederholen sowie das neue Design des Schriftrollenmenüs haben besonders grossen Anklang gefunden. Ergänzend zur Evaluation hat der Usability-Test weitere Verbesserungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten aufgezeigt, die in einem abschliessenden Ausblick zusammengefasst wurden.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Hochschule für Wirtschaft FHNW, Olten
Autorinnen und Autoren
Meier, Shari
Betreuende Dozierende
Espona, Lucía
Publikationsjahr
2022
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Digitales Lernspiel, SQL, SQL Scrolls, Benutzerfreundlichkeit