Anwendungsorientiertes Marketingkonzept für die ZidaTech AG

Führende Telekommunikationsanbieter und Netzbetreiber sind von den Innovationen der ZidaTech AG überzeugt. Wie kann die Bekanntheit des KMUs und schliesslich der Umsatz gesteigert werden? Diese Bachelor-Thesis vermittelt diesbezüglich spannende Ansätze zur Marketingstrategie und Implementierung.

Zihlmann, Enya, 2022

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende ZidaTech AG
Betreuende Dozierende Rach, Markus
Keywords Marketingkonzept, Marketingstrategie, Marketingplan
Views: 47
Als Hersteller bietet die ZidaTech AG Systemlösungen für Glasfaserinfrastrukturen, Gebäudeautomation und Multimedia-Verkabelung an. Durch ein anwendungsorientiertes Konzept soll eine vermehrt strategische Ausrichtung der Marketingaktivitäten angestrebt werden. Die Hauptfragestellung dieser Bachelor-Thesis lautet somit: «Wie kann die ZidaTech AG mithilfe eines anwendungsorientierten Marketingkonzepts ihren Umsatz innerhalb eines Jahres um zwei Prozent steigern?» Diese Bachelor-Thesis beantwortet diese Fragestellung mithilfe des Marketing Impact Framework von Kimberly Whitler.
Die Primärforschung beinhaltet vorwiegend qualitative Forschungsmethoden, um ein vertieftes Verständnis zu erzielen. Das Fachwissen der Geschäftsleitung wird anhand einer Falldiskussion abgeholt. Mittels Interviews werden verschiedene Kundengruppen einbezogen. Folgend werden Marketing und Verkauf mit unterschiedlichen Umfragen berücksichtigt. Die Sekundärdaten zur Analyse der Schweizer Baubranche basieren grösstenteils auf dem Bundesamt für Statistik. Die Abhandlung «Positioning for Advantage» von Whitler dient als Hauptquelle, um den Fokus auf die praxisorientierte Implementierung zu legen.
Die ZidaTech AG entwickelt zahlreiche interessante Innovationen, die von führenden Telekommunikationsanbietern gefordert und von Netzbetreibern empfohlen und eingesetzt werden. Eine vermehrt strategische Ausrichtung des Marketings mit ressourceneffizienten Massnahmen, wie beispielsweise ein Ingredient Branding Konzept, erhöht die Bekanntheit des KMUs. Die interviewten Kunden verbinden grossartige Werte wie Innovation, Qualität und Flexibilität mit dem Unternehmen. Das Markenimage der ZidaTech AG wird grundsätzlich durch alle Aktivitäten und Aussagen des Unternehmens beeinflusst. Somit sind eine eindeutige Positionierung sowie ein klares Brand Essence Statement erforderlich, welche im Rahmen dieser Bachelor-Thesis entwickelt wurden. Die Strategie wurde anschliessend in einen anwendungsorientierten Marketingplan mit den Hauptbausteinen Vision, Ziele, Ressourcen, Messbarkeit und Massnahmen konvertiert. Durch die Erkenntnisse kann die Ressourcenallokation effizienter gestaltet werden. Zudem wurde ein «Creative Brief» zur Projektgestaltung entwickelt, mit dem die Strategie in effektive Aktivitäten umgewandelt werden kann.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
ZidaTech AG, Hägendorf SO
Autorinnen und Autoren
Zihlmann, Enya
Betreuende Dozierende
Rach, Markus
Publikationsjahr
2022
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Marketingkonzept, Marketingstrategie, Marketingplan