Konzept für eine zukunftsorientierte Konnektivität von Standorten eines Retail Unternehmens

Konzept für eine zukunftsorientierte Konnektivität von Standorten eines Retail Unternehmens

Trottmann, Kevin, 2018

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Möbel Pfister AG
Betreuende Dozierende Schaaf, Marc
Keywords Konzept, Konnektivität, WLAN, Mobilfunk, LoRA, LPN, 5G
Views: 34
Bis Ende 2018 schafft das Unternehmen mehr als 500 Geräte an, die sich drahtlos mit dem Netzwerk verbinden wollen. Aktuell sind die beiden Technologien WLAN und Mobilfunk im Einsatz. Die WLAN Infrastruktur ist in die Jahre gekommen und sollte erneuert werden. Beim Mobilfunk wurden nur vereinzelte Geräte mit Daten Abos ausgerüstet und dort gibt es interne Empfangslöcher. Das Unternehmen stellt sich die Frage, auf welche drahtlose Verbindung gesetzt werden soll? Zur Auswahl stehen WLAN, Mobilfunk oder weitere Technologien, die abgeklärt werden müssen.
Mithilfe von Experteninterviews und der nahen Zusammenarbeit mit externen Partnern konnten drei technische mögliche Varianten erarbeitet werden. Es wurde ein Anforderungskatalog erstellt, welcher die Anforderungen der Geräte, Applikationen, Menschen und Nutzungsorte beinhaltet. Mit dem Anforderungskatalog wurden die Varianten mit Hilfe einer Nutzwertanalyse verglichen. Zusätzlich wurde abgeklärt, welche Trends hinsichtlich der drahtlosen Kommunikation in den nächsten Jahren für das Unternehmen interessant sein könnten.
Die Nutzwertanalyse hat die drei technisch möglichen Varianten WLAN, Mobilfunk und einem Mischbetrieb WLAN/Mobilfunk analysiert und ist zum Befund gekommen, dass die Variante Mobilfunk die Anforderungen des Unternehmens am besten erfüllt. Die Mobilfunk Variante ist um einiges günstiger und beinhaltet weniger Hardware. Hinsichtlich Trends ist diese Variante sehr spannend, da in den nächsten ein bis zwei Jahren der 5G Standard marktreif sein wird. Low-Power-Network & LoRA ist ein Trend, der hinsichtlich Internet of Things für das Unternehmen interessant sein könnte.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Möbel Pfister AG, Suhr
Autorinnen und Autoren
Trottmann, Kevin
Betreuende Dozierende
Schaaf, Marc
Publikationsjahr
2018
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Konzept, Konnektivität, WLAN, Mobilfunk, LoRA, LPN, 5G