Reorganisation der internen Unternehmenskommunikation im Grand Casino Baden AG

Das Ziel dieser Bachelorarbeit liegt in der Ausarbeitung einer möglichen konkreten digitalen Lösung zur Reorganisation der internen Unternehmenskommunikation. Dem GCB sollen Ansatzmöglichkeiten geboten werden, damit die internen Kommunikationsprozesse im Geschäftsbereich "Game" optimal verlaufen.

Djedovic, Daria & Milosavljevic, Ivana, 2020

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Grand Casino Baden AG
Betreuende Dozierende Nützi, Ruedi
Keywords interne bzw. integrierte Unternehmenskommunikation, Kommunikation in der digitalen Transformation, Digitalisierung, Kommunikationstrends
Views: 125 - Downloads: 18
Das GCB betrachtet die Unternehmenskommunikation als wichtige Komponenten des Management-Systems und versteht darunter einen integralen Bestandteil der unternehmerischen Wertschöpfung. So ist es wichtig, die Bedürfnisse der Anspruchsgruppen an die Unternehmenskommunikation genau zu kennen und geeignete Instrumente für ihre Umsetzung zu finden. Das GCB hat aus diesem Grund den Auftrag erteilt, ein konkretes Konzept in Form einer digitalen Lösung für die Reorganisation der internen Unternehmenskommunikation zu erstellen.
Die gründliche Literaturrecherche dient dazu, den aktuellen Stand der Erkenntnisse festzuhalten. Zusätzlich wurden empirische Daten durch leitfadengestützte Interviews erhoben. Die Ergebnisse werden mit der Ist-Situation sowie den aktuellen Kommunikationsmassnahmen- und Instrumeten des GCB verglichen. Dies ermöglicht die Herleitung eines konkreten digitalen Konzepts sowie einer Checkliste zur Implementierung.
Die Ergebnisse dieser Arbeit zeigen, dass durch die zunehmende Digitalisierung die Unternehmenskommunikation komplexer wird und dass viele Unternehmen grosse Schwierigkeiten haben, sich dem ständigen Wandel anzupassen. Auch das GCB hat diese Herausforderungen erkannt und versucht die interne Unternehmenskommunikation weitgehend zu optimieren. Der Vergleich der Ist-Situation des GCB mit der Theorie und den verschiedenen Auswertungen aus den Interviews hat gezeigt, dass das GCB bereits über eine funktionierende interne Unternehmenskommunikation verfügt. Durch die erstellte Checkliste, die Anforderungen der Mitarbeitenden an ein potentielles Kommunikations-Tool sowie eine konkrete digitale Lösung generiert das GCB einen hohen Nutzen und kann die interne Kommunikation optimieren.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Grand Casino Baden AG, Baden
Autorinnen und Autoren
Djedovic, Daria & Milosavljevic, Ivana
Betreuende Dozierende
Nützi, Ruedi
Publikationsjahr
2020
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
interne bzw. integrierte Unternehmenskommunikation, Kommunikation in der digitalen Transformation, Digitalisierung, Kommunikationstrends