Aufbau eines LinkedIn-Kanals und dessen Strategie für VNTR | Innovation & Venturing by PostFinance

LinkedIn ist bekannt als das grösste professionelle Netzwerk. Auch VNTR, die Innovations- und Venturing Teams von PostFinance, hat sich dazu entschieden, einen eigenständigen LinkedIn-Kanal aufzubauen und die Innovationscommunity als Zielgruppe bedürfnisgerecht anzusprechen.

Altorfer, Luca & Köhli, Ladina & Läng, Larissa & Mujagic, Ajana & Ganzoni, Alina, 2021

Art der Arbeit Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende VNTR | Innovation & Venturing by PostFinance
Betreuende Dozierende Schibli, Olga
Keywords Content-Marketing, Content-Marketing-Strategie, LinkedIn-Strategie, LinkedIn, Engagement-Rate, Followerzuwachs, Content-Formate, Themenwelten, Kanal-Gestaltung, Post-Gestaltung, Erfolgsmessung, Key Performance Indicators
Views: 76
Der LinkedIn-Kanal von VNTR ist seit Juni 2021 aktiv. Noch besteht keine Strategie zur optimalen Kanal-Gestaltung oder zur Ansprache der Innovationscommunity. Diese Projektarbeit erarbeitet eine Content-Marketing-Strategie für den LinkedIn-Kanal von VNTR mit dem Ziel, bis Ende 2022 ein Followerzuwachs von mindestens 100 % zu erreichen. Die Arbeit beantwortet die Forschungsfragen, mit welcher Content-Marketing-Strategie und mit welchem Content die Zielgruppe von VNTR am besten erreicht werden kann und wie VNTR die Erfolge des LinkedIn-Kanals messen kann.
Diese Projektarbeit umfasst einerseits eine Literaturrecherche und andererseits fünf tiefgehende Analysen mittels quantitativer und qualitativer Methode. Dabei setzt diese Arbeit auf eine Online-Befragung bei der bestehenden Innovationscommunity, führt ein Benchmarking von zehn ausgewählten LinkedIn-Kanälen durch und untersucht dabei 291 LinkedIn-Posts, befragt vier LinkedIn-Expertinnen und -Experten in Interviews und trägt LinkedIn Best Practices zusammen. Basierend auf der Analyse leitet die Projektarbeit die Content-Marketing-Strategie ab und stellt konkrete Handlungsmassnahmen auf.
Die Analysen zeigen, dass der Zuwachs von Followerinnen und Follower grösstenteils über die Interkationen der bestehenden Community generiert werden kann, weshalb die Engagement-Rate für VNTR von besonders hoher Bedeutung ist. Mit den Content-Formaten Einzelbild, Bildershow, Imagefilm, Artikel und kurzen Textbeiträgen sowie den Themenwelten Nachrichten und Meilensteine von Mitarbeitenden, Behind the Scene, Forschungsergebnisse, Methoden und Tipps, Unternehmensnachrichten, Fachwissen und News aus der Branche können die meisten Interkationen erreicht werden. Weiter sollte VNTR die Profil- und Post-Gestaltung optimieren sowie einen regelmässigen Posting-Rhythmus verfolgen. Mit Kampagnen und Ads kann VNTR die gewünschte Zielgruppe noch gezielter ansprechen. Zu Beginn eignen sich Ads in Form von Direct Sponsored Content. Diese Projektarbeit hält zudem fest, dass VNTR die erarbeitete Content-Marketing-Strategie als Ausgangspunkt ansehen soll und die vorgeschlagenen Handlungsmassnahmen bei der Innovationscommunity zu testen und zu evaluieren sind. So kann VNTR noch genauer identifizieren, mit welchen Beiträgen die höchste Engagement-Rate auf dem LinkedIn-Kanal erreicht werden kann.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Projektarbeit/Praxisprojekt
Auftraggebende
VNTR | Innovation & Venturing by PostFinance, Bern
Autorinnen und Autoren
Altorfer, Luca & Köhli, Ladina & Läng, Larissa & Mujagic, Ajana & Ganzoni, Alina
Betreuende Dozierende
Schibli, Olga
Publikationsjahr
2021
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Content-Marketing, Content-Marketing-Strategie, LinkedIn-Strategie, LinkedIn, Engagement-Rate, Followerzuwachs, Content-Formate, Themenwelten, Kanal-Gestaltung, Post-Gestaltung, Erfolgsmessung, Key Performance Indicators