Digitalisierungskonzept für eine papierlose Produktion mit Prototyp

Die Frank Türen AG ist ein langjähriges Familienunternehmen, welches sich auf die Produktion und Montage von geprüften Brandschutztüren und -toren spezialisiert hat.

Baumann, David, 2021

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Frank Türen AG
Betreuende Dozierende Hinkelmann, Knut
Keywords Digitalisierung, papierlos, Produktion, Produktionsplanung, Informationsfluss
Views: 37 - Downloads: 10
Der Informationsaustausch zwischen Büro und Produktion findet über Papierdokumente statt. Diese sind schnell veraltet und generieren einen grossen Koordinationsaufwand bei Änderungen der Informationen, da die Dokumente ausgetauscht werden müssen.
Auf Basis einer Literaturrecherche in Kombination mit der Analyse der Ausgangslage der Prozesse,, welche auf dem firmeninternen Qualitätsmanagement basieren, wurde ein Konzept zur Digitalisierung der Prozesse erstellt. Beim Konzept wurden wirtschaftliche und soziale Faktoren berücksichtigt. Auf Basis dieses Konzeptes wurde anschliessend ein nicht geschäftskritischer Bereich gewählt. Aus diesem wurde dann der Prototyp mit einer bestehenden, anpassbaren App des ERP-Lieferanten erstellt.
Das Konzept zeigt auf, dass die digitalen Prozesse eine jährliche Einsparung erzielen. Den digitalen Produktionsprozessen wird eine digitale Produktionsplanung vorgelagert, welche als Basis für die Prozessbearbeitung dient. Durch die überarbeitete Produktionsplanung, wie auch durch die digitalen Produktionsprozesse, können diverse Vorteile geschaffen werden: - Weniger Umplanungen durch einen verbesserten Planungsprozess - Aktuelle digitale Auftragsinformationen durch Prozessabarbeitung auf einer App - Automatisierte Zeiterfassung durch systemgestützte Prozesse - Schnelleres Auffinden der Auftragsmaterialien durch die Auftragsmaterialverfolgung - Auswertung der Liegezeiten durch die Auftragsmaterialverfolgung Mit dem Prototyp konnte die Umsetzbarkeit des Konzeptes erwiesen werden. Die Benutzerführung des Apps kann noch optimiert werden, dieses Potenzial wurde erfasst und dem ERP-Lieferanten für die zukünftige Entwicklung übergeben.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Frank Türen AG, Buochs
Autorinnen und Autoren
Baumann, David
Betreuende Dozierende
Hinkelmann, Knut
Publikationsjahr
2021
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Digitalisierung, papierlos, Produktion, Produktionsplanung, Informationsfluss