Der moderne Webshop für Bildungsangebote

Im Dezember 2019 lancierte die Firma Digicomp das Projekt «Digiweb 2020» mit dem Ziel, die eigene Website zu optimieren. Das Projektteam im Rahmen der Bachelor Thesis wurde beauftragt, mit ihrem angeeigneten theoretischen Wissen und gezielter Recherche einen zusätzlichen externen Beitrag an die Gestaltungen des Webshops zu leisten.

Raetz, Pascal & Barile, Gianni, 2020

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Digicomp
Betreuende Dozierende Kassowitz, Georg
Keywords Webshop
Views: 31
Im Fokus der Arbeit stehen die Untersuchung von Aufbau, Funktionalität und Design des bestehenden Webshops der Digicomp. Die Projektgruppe soll basierend auf diesen Schwerpunkten in Erfahrung bringen, was aufgrund von best practices und State of the Art einen modernen Webshop heute ausmacht und welche Massnahmen notwendig sind, um den aktuellen Webshop auf dieses Level zu heben. Letztlich sollen die hergeleiteten Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen bei entsprechender Umsetzung dazu beitragen, die Conversion Rate zu steigern bzw. neue Kunden zu gewinnen.
Eine genaue Definition von Erfolgsfaktoren eines Webshops und die Vertiefung der Besonderheiten eines B2B-Webshops auf Basis der aktuellen Fachliteratur sollen den Grundstein für die Erarbeitung der Bachelor Thesis legen. Darauf aufbauend erstellen die Studierenden eine IST-Analyse des Webshops. Zudem beschäftigen sie sich mit der Analyse ausgewählter nach bestimmten Kriterien als hervorragend eingestufter Webshops von Unternehmen. Die Erkenntnisse der oben aufgeführten Punkte erarbeiten die Studierenden mittels Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen zuhanden der Digicomp.
Aus den einleitenden Kapiteln dieser Arbeit lassen sich zahlreiche Handlungs- und Gestaltungsempfehlungen für einen modernen Webshop der Digicomp ableiten. Die Erfolgsfaktoren aus dem wissenschaftlichen Teil bilden dabei das Fundament der nachfolgenden Kapitel. Die darauf basierende Prüfung des Digicomp-Webshops liefert neue Erkenntnisse, inwiefern der genannte Onlineshop die jeweiligen Faktoren erfüllt. Supplementär brachte die Analyse ausgesuchter Webshops einige innovative Ansätze hervor oder veranschaulichte beispielhaft wie gewisse Erfolgsfaktoren in der Praxis konkret umgesetzt werden. Gestützt auf die gesammelten Erkenntnisse formulieren die Autoren zu verschiedenen Aspekten Empfehlungen, um der Auftraggeberin zu einem State of the Art-Webshop verhelfen zu können.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Digicomp, Zürich
Autorinnen und Autoren
Raetz, Pascal & Barile, Gianni
Betreuende Dozierende
Kassowitz, Georg
Publikationsjahr
2020
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Webshop