Reporting von geschäftsrelevanten Zahlen

Die Bachelorarbeit wurde bei der Bodmer AG, einem Holzverpackungsunternehmen mit Sitz in Niedergösgen, durchgeführt. Das Unternehmen strebt ein automatisiertes Reporting an, da sich der aktuelle Prozess als kompliziert, zeitaufwendig und ineffizient erweist.

Jusufi, Damir, 2021

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Bodmer AG
Betreuende Dozierende Reber, Andreas
Keywords Business Intelligence, Data Analytics, Reporting, Power BI
Views: 36
Das Self-Service Business-Analyse-Tool Microsoft Power BI bietet hierfür die optimale Lösung. Um die Datengrundlage im Vorfeld zu analysieren, wurde ein Entity-Relationship-Diagramm erstellt und ein Interview mit dem Auftraggeber geführt. Dabei wurde deutlich, welche Auswertungen der Kennzahlen möglich sind. Anschliessend wurde die Datenqualität überprüft, die Daten bereinigt und transformiert, um eine korrekte Berichterstattung zu gewährleisten. Die Erstellung eines leicht modifizierten Sternschemas als Datenmodell sorgt für die nötige Performance und Benutzerfreundlichkeit.
Die Lösung ist der Einsatz des Self-Service-Business-Analytics-Tools Microsoft Power BI. Um die Datengrundlage im Vorfeld zu analysieren, wurde ein Entity-Relationship-Diagramm erstellt und ein Interview mit dem Auftraggeber geführt. Dabei wurde deutlich, welche Auswertungen der Kennzahlen möglich sind. Anschliessend wurde die Datenqualität überprüft, die Daten bereinigt und transformiert, um eine korrekte Berichterstattung zu gewährleisten. Die Erstellung eines leicht modifizierten Sternschemas als Datenmodell sorgt für die nötige Performance und Benutzerfreundlichkeit.
Als Ergebnis wurden zwölf Berichtsseiten erstellt. Eine Startseite bietet einen Überblick über die vier wichtigsten Kennzahlen und alle Berichtsseiten in Form von Schaltflächen. Die Berichtsseiten sind alle in die Kategorien finanz-, kunden-, produkt- und mitarbeiterbezogene Berichte zugeordnet. So enthalten die Berichte die wichtigsten Kennzahlen wie Gesamtumsatz, Vergleiche des Umsatzes, Umsatz pro Kunde und pro Produkt, Anzahl der verkauften und angebotenen Produkte sowie weitere. Darüber hinaus sind Berichte enthalten, die in der Lage sind, abwanderungsgefährdete Kunden und Produkte zu identifizieren, sowie ein Bericht, der Neukunden ausweist. Die Berichte helfen der Bodmer AG ihre Handlungsfähigkeit durch datengestützte Entscheidungsfindung zu erhöhen. Die Automatisierung und zentrale Verwaltung dieser Berichte vereinfacht die Auswertung der geschäftsrelevanten Zahlen, sichert den Prozessfluss und steigert somit die Produktivität.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Bodmer AG, Niedergösgen
Autorinnen und Autoren
Jusufi, Damir
Betreuende Dozierende
Reber, Andreas
Publikationsjahr
2021
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Business Intelligence, Data Analytics, Reporting, Power BI