Corporate Newsroom Machbarkeitsstudie

Der Megatrend der digitalen Transformation fordert Wirtschaft und Arbeitswelt heraus. Neue Informations- und Kommunikationstechnologien verändern Geschäftsprozesse grundlegend. Daher gilt es neue Technologien zu implementieren und strukturelle Veränderungen in der Organisationsstruktur zu fördern

Filic, Julija & Krasniqi, Aurora, 2021

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Sonepar Suisse AG
Betreuende Dozierende Holenweger, Michael
Keywords Corporate Newsroom, Unternehmenskommunikation
Views: 24
und somit internes Verständnis für den Transformationsprozess zu schaffen. Entscheidend für den Erfolg dieser umfangreichen Veränderungsprojekte ist die Unternehmenskommunikation als Erfolgsfaktor. Ihre Mission ist es, den Wert der Organisation durch ihre ganzheitliche Kommunikation positiv zu beeinflussen, indem diese Kommunikationsprozesse integriert, strategisch und interaktiv ablaufen. Ausschlaggebend dafür ist das Steuern von Themen und das professionelle Bespielen der unternehmenseigenen Kanäle.
Die Wichtigkeit konnte auch eines der führenden Unternehmen im Schweizer Elektrogrosshandel erkennen. Aus diesem Grund soll der gesamte Kommunikationsprozess mithilfe eines Corporate Newsroom eine neue, solidere Grundlage erhalten, um so eine effizientere Arbeit und einen einheitlichen Markenauftritt sicherzustellen. Dementsprechend ist das Ziel der vorliegenden Bachelorarbeit eine vollumfängliche analytische Untersuchung zum Thema, welche der Unternehmung bezüglich der Reorganisation der internen sowie externen Unternehmenskommunikation als Basis für die Entscheidungsfindung assistieren soll.
Im Rahmen der Arbeit wurden für die Ausarbeitung von konkreten Handlungsempfehlungen und einem groben Umsetzungsplans zum Corporate Newsroom Experteninterviews mit den betroffenen Stakeholdergruppen durchgeführt, die durch die Realisierung eines Corporate Newsroom betroffen wären und somit bedeutende MeinungsbildnerInnen in der Analyse darstellen. Es wurden die aus den Interviews gewonnen qualitativen Aussagen gefiltert und ausgewertet und anhand von unterstützender Literatur in den passenden Themenfeldern Querverknüpfungen gebildet. Der gesamte Prozess ergibt die Machbarkeitsstudie des Corporate Newsroom, in welcher anhand der durch die Interviews gewonnenen Kernbotschaften ein grober Umsetzungsplan mit Handlungsempfehlungen ausgearbeitet wurde, welcher die Implementierung des Corporate Newsroom in sechs Schritten ermöglicht und somit die gewünschte Entscheidungsgrundlage bildet. Dabei wurde ein spezielles Augenmerk auf das Change Management gelegt, da es sich bei der Einführung eines Corporate Newsroom um einen langfristigen Change-Prozess handelt, welcher einen grossen Eingriff in die Organisationsstrukturen der internen und externen Unternehmenskommunikation bedeutet.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Sonepar Suisse AG, Wallisellen
Autorinnen und Autoren
Filic, Julija & Krasniqi, Aurora
Betreuende Dozierende
Holenweger, Michael
Publikationsjahr
2021
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Corporate Newsroom, Unternehmenskommunikation