Analyse der Marketingoptionen für die PMC Gusto Italia GmbH

Das Überleben eines Spezialitätenladens in einem konkurrenzüberfluteten Markt

Profeta, Dario & Senn, Timo, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende PMC Gusto Italia GmbH
Betreuende Dozierende Baumann, Michael, Bellone, Veronika
Keywords Nachhaltige Marketingoptionen für Spezialitätenläden, Buyer Persona Profiles, Business Model Canvas
Views: 33
Die PMC Gusto Italia GmbH übernahm am 1. April 2019 die ehemalige Metzgerei Altieri in Wettingen. Mit der Übergabe wurde eine Timeline definiert, welche eine Repositionierung des Geschäfts zum Ziel hat. So soll sich die Unternehmung als ein regionaler Feinkostladen mit italienischen Spezialitäten etablieren. Mit einer Übergangsphase bis im August 2019 und darauffolgender Wiedereröffnung will man sich mit dem neuen Erscheinungsbild präsentieren.
Durch verschiedene Onlinebefragungen, schriftliche Umfragen und Delphi-Befragungen sollen Informationen von Stakeholdern gesammelt werden. Die gesammelten Daten fungieren als Basis für die Modellierung von Buyer Persona Profiles, Business Model Canvas und diversen Marketingoptionen. Anhand Literatur- und Onlinerecherchen sollen aktuelle und theoretische Gegebenheiten gesammelt werden, welche bei der Erstellung von Marketingoptionen inkludiert werden.
Buyer Persona Profiles dienen der Auftraggeberschaft als visuelle Darstellung von Kundensegmenten. Die Auftraggeberschaft soll ein besseres Verständnis über Bedürfnisse der Kundschaft erhalten und dieses Wissen für die Entwicklung zukünftiger Kommunikationsintrumente nutzen. Das Business Model Canvas kann für die Auftraggeberschaft als Grundlage für ein Geschäftsmodell dienen. Dabei werden verschiedene Aspekte und Bausteine mit Wechselwirkungen ersichtlich und verständlich. Nachhaltigkeit ist ein aktuell herrschender Trend und kann durch Marketingkonzepte und die Einbindung von "Too Good To Go", "Nose-to-Tail" oder auch "Second Cut" realisiert werden. Die Realisierungen der trendbasierten Massnahmen sind mit den Ressourcenverfügbarkeit eines KMUs kompatibel. Die vorgestellten Massnahmen dienen einer Repositionierung und einem nachhaltigen Auftritt der Auftraggeberschaft
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: öffentlich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
PMC Gusto Italia GmbH, Wettingen
Autorinnen und Autoren
Profeta, Dario & Senn, Timo
Betreuende Dozierende
Baumann, Michael, Bellone, Veronika
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
öffentlich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Nachhaltige Marketingoptionen für Spezialitätenläden, Buyer Persona Profiles, Business Model Canvas