Online-Marketing-Strategie für eine Schreinerei

Wie lässt sich die Bekanntheit eines traditionellen Familienbetriebs mittels Online-Marketing steigern?

Maric, Jelena & Khokhar, Ema, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Schreinerei Rudolf Nützi AG
Betreuende Dozierende Deubelbeiss, Adrian
Keywords Online-Marketing, Schreinerei, KMU
Views: 33
Die Schreinerei Rudolf Nützi AG, Wolfwil ist ein Familienunternehmen in dritter Generation. Das KMU ist vor allem regional tätig und möchte mittels Online-Marketing seine Reichweite erhöhen. Bis jetzt verfügt die Schreinerei im Bereich Online-Auftritt ausschliesslich über eine Webseite. Zu den Hauptprodukten der Schreinerei gehören Badezimmermöbel, Fenster, Türen, Inneneinrichtungen und Tische. Die Kernkompetenz liegt im Bau von modernen Küchen. Ziel der Arbeit ist es, die Bekanntheit der Schreinerei mit einem Online-Marketing zu steigern und somit mehr Kunden zu gewinnen, respektive bestehende Kunden zu halten.
In einem ersten Schritt wurden im Proposal Ausgangslage, Fakten, Zielsetzung und eine grobe Vorgehensweise definiert. Anschliessend folgte eine intensive Literaturrecherche. Dabei wurden verschiedene Online-Themen untersucht. Nach einer Zwischenpräsentation und Besprechung mit der Auftraggeberschaft wurde festgelegt, dass Social Media, E-Mail-Marketing und Webseite weiterverfolgt werden. Diese Kommunikationsmittel wurden auf die Bedürfnisse der Schreinerei adaptiert.
Als erstes wurde Social Media unter die Lupe genommen. Neben einem Leitfaden zur Social-Media-Nutzung wurde unter anderem aufgrund der Erkenntnisse eines Benchmarks eine Liste mit Ideen für 25 Instagram Posts erstellt. Die meisten Ideen können immer wieder mit neuem Inhalt publiziert werden. Danach wurde das Thema Webseite behandelt, in welchem es hauptsächlich um die Erstellung eines Kontaktformular ging. Es wurden aber auch Ideen vorgestellt, wie die Webseite optimaler gestaltet werden könnte. Im Bereich des E-Mail-Marketings zeigt die Arbeit auf, auf welche Arten E-Mails eingesetzt werden können. Vor allem wurde gezeigt, wie der Einsatz von E-Mails Geschäftsprozesse unterstützen kann, wie E-Mails zur Kundenbindung genutzt werden können und wie ein E-Mail-Marketing-Tool funktioniert.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Schreinerei Rudolf Nützi AG, Wolfwil
Autorinnen und Autoren
Maric, Jelena & Khokhar, Ema
Betreuende Dozierende
Deubelbeiss, Adrian
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
Online-Marketing, Schreinerei, KMU