GraphQL API Gateway für Wüest Dimensions REST Schnittstelle

Web APIs ermöglichen eine plattformunabhängige Kommunikation zwischen verteilten IT Systemen. REST oder GraphQL sind Arten, wie Web APIs konzipiert und implementiert werden können. Im Rahmen dieser Bachelorarbeit wurde ein GraphQL API Gateway für eine bestehende REST API entwickelt.

Mpliamplias , Dyonisos, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Inventage AG
Betreuende Dozierende Telesko, Rainer
Keywords Web API, API, GraphQL, REST, Software, Immobilienschätzungen, hedonische Schätzung
Views: 32
Ein Projekt der Auftraggeberschaft stellt die Entwicklung einer Kreditvergabe Webapplikation dar. Ein Schritt innerhalb des Prozesses der Kreditvergabe ist die Erfassung von Sicherheiten des Antragstellenden. Gängige Sicherheiten sind Grundstücke. Um den Wert von Grundstücken zu beziffern, wird der Wüest Dimensions Web Service verwendet. Der Web Service ist nach den REST Prinzipien implementiert und macht Gebrauch vom HATEOAS Konzept. Aufgrund dessen existiert von Seiten Wüest Dimensions keine Schnittstellenbeschreibung, welche maschinell verarbeitet werden kann. Das resultiert darin, dass alle Komponenten zur Anbindung der Schnittstelle komplett von Hand ausprogrammiert werden mussten. Infolgedessen hat die Anbindung der REST Schnittstelle viel Zeit und Aufwand gekostet. Das implementierte Gateway soll weitere Anbindungen und mögliche Erweiterungen vereinfachen.
Die Basisanforderungen lieferten die Grundlage für Architektur des Gateways. Das Gateway ist als Client-Server-Applikation mit einer Drei-Schichten-Architektur implementiert. Das Ziel des Gateways war es nicht, die komplette REST API abzudecken. Sondern die Abdeckung der essentiellen Elemente, welche aus dem Laden der schätzungsrelevanten Daten des Grundstücks bestehen. Nach der Implementierung wurden zusammen mit der Auftraggeberschaft manuelle Systemtests durchgeführt und damit das Gateway erfolgreich abgenommen.
Alle Anforderungen konnten umgesetzt werden. Die Ergebnisse der manuellen Tests zeigen, dass die Implementierung der Software erfolgreich war. Die Architektur des Gateways begünstigt die Erweiterbarkeit, sowie auch die Wartbarkeit. Die Wahl der Technologien ermöglicht eine plattformunabhängige und installationsfreie Nutzung des Gateways. Der GraphQL-Server stellt das Schema der verfügbaren Daten bereit und der Client kann selektiv die gewünschten Daten anfordern. Somit können die Nachteile von REST eliminiert werden und die Kontrolle der Daten wird dem Client überlassen. Durch die Verwendung des API Gateways kann die effektive Zeit der Anbindung im Vergleich zur bestehenden REST API enorm minimiert werden.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Inventage AG, Zürich
Autorinnen und Autoren
Mpliamplias , Dyonisos
Betreuende Dozierende
Telesko, Rainer
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Web API, API, GraphQL, REST, Software, Immobilienschätzungen, hedonische Schätzung