Der IKS-konforme offer-to-order-Prozess - Wie sollte die MCH Live Marketing Solutions AG den offer-to-order-Prozess gestalten, damit er IKS-konform ist

Das interne Kontrollsystem ist ein Hilfsmittel zur Eliminierung und Minimierung von Risiken. Es ist ein wichtiger Bestandteil des Controllings und des Risikomanage- ments für ein Unternehmen. Veränderungen in den Prozessen der Organisation oder der Systeminfrastruktur fordern eine Überprüfung und Anpassung des IKS.

Frey, Pascale, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende MCH Live Marketing Solutions AG
Betreuende Dozierende Kustner, Clemens
Keywords internes Kontrollsystem, Swiss GAAP FER, ERP-Systeme
Views: 13
Anfang des Jahres kam für das untersuchte Unternhemen die Anordnung des Mutterkonzerns das IKS zu überprüfen und Notwendiges zu überarbeiten. Daraus ergab sich der Auftrag,einen Soll-Prozess für einen der sehr zentralen Prozesse des Unternehmens zu formulieren. Dazu soll erörtert werden, warum dieser Prozess zentral für dieses Unternehmen ist, welche Anforderungen die Rechnungslegung Swiss GAAP FER und auch andere Anspruchsgruppen an den Prozess stellen und welche speziellen Bedürfnisse sich durch die letztjährig begonnene Implementierung eines neuen Enterprise Resource Planning-System ergaben.
Das methodische Vorgehen gliedert sich in mehrere Phasen: In einem ersten Schritt werden die rechtlichen und rechnungslegungsstandardisierten Anforderungen aufgeführt. Dies wird mittels einer umfassenden Literaturrecherche erfolgen. Anschliessend wird der IST-Stand analysiert und die Anforderungen der internen Anspruchsgruppen aufgeführt. Beim Konzept geht es nun darum, die gewonnenen Erkenntnisse aus der Analysenphase umzusetzen und in der Praxis zu nutzen.Die Umsetzung wird sehr stark auf den Kenntnissen der bisherigen Prozesse und der Rechercheergebnisse basieren.
Der Auftraggeberschaft wurde einen Soll-Prozess vorgeschlagen, welcher praktisch umsetzbar ist und bei den Anwender eine hohe Prozessakzeptanz erreicht. Die Anforderungen der diversen Anspruchsgruppen wurde dabei berücksichtigt. Die Lösung ist für das aktuellen ERP-System ausgelegt. Der Nutzen der Auftraggeberschaft liegt in einem IKS-konformen Prozess, welcher auch die Anfoderungen der Rechnungslegung Swiss GAAP FER und der internen Anspruchsgruppen gerecht wird.
Studiengang: Betriebsökonomie (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
MCH Live Marketing Solutions AG, Effretikon-Illnau
Autorinnen und Autoren
Frey, Pascale
Betreuende Dozierende
Kustner, Clemens
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Betriebsökonomie (Bachelor)
Standort Studiengang
Brugg-Windisch
Keywords
internes Kontrollsystem, Swiss GAAP FER, ERP-Systeme