Anforderungsmanagement M&S - Einführung neuer Methoden

Ein nur unvollständig oder mit erheblichen Unterschieden gelebtes Anforderungsmanagement einer Firma wird überarbeitet. Dazu werden geeignete Methoden evaluiert und eingeführt.

Weber, Lukas, 2019

Art der Arbeit Bachelor Thesis
Auftraggebende Mathys & Scheitlin AG
Betreuende Dozierende Telesko, Rainer
Keywords Anforderungsmanagement, Analyse, Sozialversicherungen, Methoden-Evaluation, Einführung von Anforderungserhebungsmethoden in Projekt.
Views: 13
In einem stark gesetzlich gesteuerten Bereich, in dem sehr viele Projekte durchgeführt werden, wird unter anderem aufgrund Lücken im Anforderungsmanagement das vorgegebene jährliche Wartungsbudget überschritten. Das Anforderungsmanagement soll bei der Firma und ihren Stakeholdern verbessert werden. Das bisher richtig Gemachte soll beibehalten werden.
Um die Unzulänglichkeiten des Anforderungsmanagements aufzuzeigen, wurden geeignete Anforderungserhebungsmethoden evaluiert, welche aufgrund der Ist-Situation, dem Vorgehen und der Umgebung der Firma ideal sind. Diese evaluierten Methoden wurden direkt in einem laufenden Projekt eingeführt. So war es dem Projektteam möglich die Anforderungen an das neue Programm komplett und verständlich aufzuführen, was unter anderem zu einer vollständigen Spezifikation und somit anforderungsgerechten Funktionen geführt hat.
Der Einsatz in der Praxis konnte die Machbarkeit der Methoden bereits beweisen. Bis jetzt zeigten sich seitens der Anwender weder Ablehnung noch Forderungen nach weiterer Modifikation, im Gegenteil, nach mündlichen Feedbacks wird der Einsatz der neuen Methoden durchaus unterstützt. Ein aus der Arbeit heraus erstellter kompletter Lösungsvorschlag für ein besseres Anforderungsmanagement mit einer Erweiterung des Intranets der Firma verschafft nun die Möglichkeit geeigneter Grundlagen für die Nachvollziehbarkeit und Nachvollziehbarkeit der Anforderungen sowie die Zuordnung deren zu einem Produkt und dessen Funktionen. Weitere erstellte Anleitungen für das Firmen-Interne Wiki über Anforderungserhebung, deren Einsatz in Praxis und die dazu gehörige Theorie, UML Use Cases, Brainstorming und eine Anleitung für die BPMN-Notation ermöglichen die direkte Firmenweite Einführung des überarbeiteten Anforderungsmanagements.
Studiengang: Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Vertraulichkeit: vertraulich
Art der Arbeit
Bachelor Thesis
Auftraggebende
Mathys & Scheitlin AG, Schlieren
Autorinnen und Autoren
Weber, Lukas
Betreuende Dozierende
Telesko, Rainer
Publikationsjahr
2019
Sprache der Arbeit
Deutsch
Vertraulichkeit
vertraulich
Studiengang
Wirtschaftsinformatik (Bachelor)
Standort Studiengang
Olten
Keywords
Anforderungsmanagement, Analyse, Sozialversicherungen, Methoden-Evaluation, Einführung von Anforderungserhebungsmethoden in Projekt.